15.10.2021 10:45 |

Indian Wells

Favoritensterben: Auch Angelique Kerber raus!

Mitfavoritin Angelique Kerber ist beim Tennis-Masters in Indian Wells im Viertelfinale ausgeschieden. Die Deutsche war die am höchsten gesetzte verbliebene Spielerin im Turnier, sie unterlag aber am Donnerstag Paula Badosa aus Spanien mit 4:6, 5:7. Badosa, die bei den French Open im Viertelfinale stand, trifft nun auf die Tunesierin Ons Jabeur, die Anett Kontaveit aus Estland mit 7:5,6:3 bezwang.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im zweiten Halbfinale treffen Viktoria Asarenka (BLR-27) und Jelena Ostapenko (LAT-24) aufeinander.

Im Männer-Turnier steht mit Grigor Dimitrow gegen Cameron Norrie ein Halbfinale fest. Der Bulgare Dimitrow bezwang den Polen Hubert Hurkacz 3:6, 6:4, 7:6(2). Der Brite Norrie fertigte den Argentinier Diego Schwartzman 6:0, 6:2 ab.

krone Sport
krone Sport
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
(Bild: krone.at)