Bayern-Legende sicher

Elber: Sabitzer? „Er wird hier voll einschlagen!“

Giovane Élber, 133-facher Torschütze in der deutschen Bundesliga und Markenbotschafter des FC Bayern, eroberte in Wien die Herzen der Kinder. Der Brasilianer trauert David Alaba nach und ist ein Fan von Marcel Sabitzer: „Er wird in München voll einschlagen!“

Fünfzehn Stunden Anreise aus Brasilien, vier Stunden Aufenthalt in Wien, dann nach München. „Kein Problem, ich liebe meinen Job“, lächelte Giovane Élber. Der als Markenbotschafter des FC Bayern das Camp der Aktion #FamilienChancen besuchte. Bereits zum dritten Mal durften 120 Kinder aus sozial benachteiligten Familien dank einer Spendenaktion von „Procter & Gamble“ einen Tag mit dem FC Bayern Kids Club erleben. Der vierfache deutsche Meister und Champions-League-Sieger von 2001 begeisterte die Kinder, sprach mit der „Krone“ über:

  • Fußball als Stütze: „Meine Kindheit war nicht die einfachste - ich vergesse nie, wo ich herkomme. Wenn ich hier den einen oder anderen unterstützen kann, mache ich das gerne. Die Kids erfahren, was Respekt und Disziplin sind, sie sollen aus Niederlagen lernen und Siege richtig feiern.“
  • David Alaba: „Ich persönlich finde es sehr schade, dass er weg ist - aber er hat mit dem FC Bayern alles gewonnen, was es gibt. Dann ist eine neue Herausforderung normal - er hat sich mit Real ja keinen schlechten Klub ausgesucht, ich drücke ihm die Daumen!“

Hier im sportkrone.at-Interview, das vor etwas mehr als einem Monat aufgezeichnet wurde, spricht Elber über Alaba:

  • Marcel Sabitzer: „Einer, der auf dem ganzen Platz zu finden ist, Wahnsinn, was der läuft. Er ist extrem abgeklärt, sich für nichts zu schade - Marcel wird in München voll einschlagen!“
  • Neymars Image: „Fußballerisch absolute Weltklasse, er hat sich leider nur am Anfang der Karriere hin und wieder selbst geschadet, ging in meinen Augen früher zu rasch auf den Boden. Ich schätze ihn sehr. In Brasilien ist es schwer, weil beim Nationalteam auf so einem Ausnahmespieler ein extremer Druck lastet.“
  •  Salzburgs Erfolge: „Red Bull macht das hervorragend, die Kontinuität zahlt sich aus - Salzburg ist der FC Bayern aus Österreich.“
Florian Gröger
Florian Gröger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol