10.09.2021 07:00 |

Landesliga-Nachzügler

Steirerliga: Drei Klubs, ein Problem

Am Freitag geht die steirische Landesliga in die nächste Runde. Mit St. Michael, Gnas und Ilz ist ein Trio noch sieglos. Allerdings kann sich diesmal nur ein Duo aus seiner verfänglichen Lage befreien.

Man bleibt vorerst ohne Sieg - gilt leider am Freitag fix für die Eisenbahner aus St. Michael, deren Freitag-Partie gegen Frauental wegen Corona ins Wasser fällt.

Somit kann sich nur ein Landesliga-Duo vom lästigen Beinamen „Sieglos-Truppe“ trennen. Gnas ist trotz sechs Spielen ohne Dreier sehr besonnen. „Wir haben alles per Video klar analysiert. Wir haben die Spiele sehr unglücklich verloren. Oft haben wir falsche Entscheidungen getroffen, oft hat der Schiedsrichter eine Rolle gespielt“, so Gnas-Sportchef Andy Zach, der keinerlei Wirbel aufkommen lässt. „Trainer Marko Kovacevic? Der steht keine Sekunde zur Diskussion! Es ist eine Frage der Zeit, bis wir uns vor unseren tollen Fans belohnen.“ Am Freitag geht‘s gegen Fürstenfeld.

Harte Zeiten für Ilz
Gegen Wildon steigt der nächste Versuch von Ilz. „Wir spielen guten Fußball“, kommt’s von Trainer Werner Ostermann, „aber wir bringen vorne nix rein, es fehlt der Knipser, den kann ich nicht herstricken!“ Trainer-Sohn Jan Niklas Ostermann hatte letzte Saison in elf Spielen sieben Tore beigesteuert, muss mit Brüchen und Bänderrissen im Ellbogen nach einem unglücklichen Sturz in Heiligenkreuz jetzt aber operiert werden! Keine leichte Zeit für Familie Ostermann. „Ich bin seit 15 Jahren Trainer und weiß, wie das Geschäft läuft. Der Erfolg sollte sich langsam einstellen.“

Georg Kallinger
Georg Kallinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol