Wunderheilung?

„Gefällt mir gar nicht!“ Prohaska rügt Sabitzer

Fürs Nationalteam meldete er sich nicht spielbereit, quasi gleichzeitig aber postete Marcel Sabitzer Fotos Impressionen vom Fitnesstest und seinem ersten Mannschaftstraining mit dem FC Bayern. Herbert Prohaska gefällt das gar nicht, wie er am Rande des Länderspiels gegen Schottland erklärte.

Ob es sich denn um eine Wunderheilung handle, fragte ORF-Moderator Rainer Pariasek im Zuge der Vorberichterstattung des WM-Quali-Spiels Österreich gegen Schottland. „So unfit schaut er ja nicht aus“, garnierte Pariasek seine Frage leicht süffisant. Prohaskas Replik: „Ehrlich gesagt, gefällt mir das gar nicht. Wenn er den Fitnesstest bei Bayern besteht, hätte er ihn auch hier beim Team absolvieren können. Ich hätte mir gewünscht, dass er heute beim Team ist“, so „Schneckerl“.

Dieses vom FC Bayern veröffentlichte YouTube-Video sorgte für Aufsehen - es zeigt einen sichtlich voll einsatzfähigen Marcel Sabitzer:

Parallel dazu postete Sabitzer auf seinem Instagram-Account diverse Story-Schnipsel, die ihn sogar schon im Mannschaftstraining bei den Bayern zeigte. Fürs Nationalteam aber reichte seine Fitness nicht.

Für alle drei Länderspiele out
Tatsächlich war am Samstag publik geworden, dass Sabitzer auch gegen Schottland - wie schon zuletzt gegen Moldawien und Israel - nicht dem ÖFB-Team zur Verfügung stehen würde. Zu diesem Schluss sei Teamchef Franco Foda nach Beratungen der medizinischen Abteilungen des ÖFB und des FC Bayern gekommen, hieß es in einer Verbandsmitteilung.

Am Samstag spielt Bayern in der deutschen Bundesliga bei Leipzig - mit dem (blitzgenesenen) Marcel Sabitzer?

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol