21.08.2021 08:00 |

DIE „KRONE“-NÖ-KOLUMNE

Die kleine Botin sorgt jetzt finanziell vor

„Die kleine Botin“ aka Daniela Gaigg schreibt als Kolumnistin über Themen rund um das Leben mit der Familie. Das sind Nachhaltigkeit im Alltag, Selbstfürsorge und Gedankenanstöße für Eltern. Sie kreiert Raum für Ideen und Texte zum Mitnehmen in eine hektische Zeit. Die Korneuburgerin setzt sich für ein Familienleben auf Augenhöhe ein und sieht sich als Vorbild für eine Generation, die mit Klimawandel, und Alltagsdruck umgehen muss.

Ich finde es fabelhaft, was das Leben so bietet, und vor allem, welche Möglichkeiten uns Frauen heutzutage offen stehen. Wenn ich mit meiner zehnjährigen Tochter über die Zukunft plaudere, wird klar, dass die Kinder jetzt noch viel uneingeschränkter denken, als ich es selbst je gewagt hätte. Das ist schön und befreiend, denn nur wer sich traut, Großes zu träumen, kann das auch umsetzen. Oder anders gesagt, den eigenen Weg selbstbestimmt zu gehen, davon bin ich überzeugt. Der eigene Weg bedeutet meiner Meinung nach auch, unabhängig zu werden (nach dem Auszug aus dem Elternhaus) und unabhängig zu bleiben (auch wenn wir eine Partnerschaft oder Ehe eingehen und Kinder haben). Die Unabhängigkeit, die im Kopf beginnt, geht unweigerlich auch in den materiellen Bereich über, was fatal ist: Mehr als 47% der Frauen arbeiten in Österreich derzeit Teilzeit.

Das bedeutet nicht nur weniger Geld, finanzielle Abhängigkeit vom Partner und von traditioneller Familiensituation, sondern ist eine echte Zukunftsfalle. Wer über Jahre hinweg wenig verdient, verliert Pension. Ob Versicherung oder Sparstrumpf, ist am Ende eine persönliche Entscheidung, aber nicht vorzusorgen, ist definitiv die schlechteste Variante und grob fahrlässig. Vorsorgen bedeutet für mich, mich um mich selbst zu kümmern und gleichzeitig auch diese bewussten Zukunftsgedanken an meine Töchter weiterzugeben, denn Vorsorge ist unsere Verantwortung, und Freiheit geht immer mit Verantwortung einher.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol