Stimmen zum Spiel

Dietmar Kühbauer: „Die erste Hälfte war schlecht“

Rapid verlor am Donnerstagabend in Larnaka gegen Anorthosis Famagusta mit 1:2, hat den Aufstieg ins Europa-League-Play-off aber dennoch geschafft. Zufrieden war Trainer Didi Kühaber aber bei Weitem nicht. Hier die Stimmen zum Spiel:

Dietmar Kühbauer (Rapid-Trainer): „Wir sind weitergekommen. Mir gefällt es mittlerweile, dass wir immer nur über das Schlechte reden wollen und die erste Hälfte war schlecht, da braucht man gar nichts beschönigen. Aber es gibt zwei Hälften im Fußball, und die zweite war weit besser und dadurch sind wir auch dann weitergekommen. Bei der Hitze und den Möglichkeiten, die uns momentan zur Verfügung stehen - ich muss oftmals die selbe Mannschaft spielen lassen -, ist das schon eine riesige Belastung für die Mannschaft. Das muss man auch einmal sagen, wobei ich die Spieler nicht in Schutz nehmen möchte.“

Maximilian Hofmann (Rapid-Kapitän): „Ich bin erstmal glücklich, dass wir weitergekommen sind. Das war das Minimalziel, dass wir in einer Gruppenphase sind, das haben wir erreicht. Mit dem Spiel selber können wir nicht zufrieden sein. Wir haben gewusst, dass Famagusta anders auftreten wird als in Wien. Wir haben es in der ersten Hälfte überhaupt nicht geschafft, dass wir Ruhe reinbringen. Wir waren zu weit weg, sie haben mit einer höheren Intensität gespielt. Wir haben uns bei Ritchi (Anm.: Richard Strebinger) bedanken müssen, dass er uns im Spiel gehalten hat. Nichtsdestotrotz steht jetzt der Aufstieg da, damit können wir zufrieden sein.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol