Alaba-Kollege

Weltmeister Varane von Real Madrid auf die Insel

Fußball International
25.07.2021 22:20

Der französische Fußball-Weltmeister Raphael Varane soll übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor einem Wechsel von Real Madrid zu Manchester United stehen.

Der spanische Rekordmeister wisse bereits von einer Übereinkunft des Innenverteidigers mit dem englischen Rekordchampion, schrieb die spanische Sportzeitung „Marca“ am Sonntag. Varane soll beim Vizemeister angeblich einen Vertrag über vier oder fünf Jahre erhalten.

Der 28-Jährige besitzt noch einen Kontrakt für die kommende Saison bei Real, das sich zuletzt von Kapitän Sergio Ramos getrennt hatte. Mit Varane würde ein zweiter zentraler Abwehrspieler Madrid verlassen. Mit ÖFB-Star Davia Alaba hat Real bereits Ersatz verpflichtet.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele