09.07.2021 06:13 |

Mancini & Vialli

EM-Titel als Krönung nach Krebs-Diagnose?

Nach einer Krebsdiagnose bei Gianluca Vialli holte Italiens Teamchef Roberto Mancini seinen früheren kongenialen Sampdoria-Sturmpartner ins Boot. Gibt’s jetzt die Krönung in Form des EM-Titels? Eine offene Rechnung mit London gibt’s ohnehin.

Seit fast 40 Jahren ist Italiens Teamchef Roberto Mancini mit seinem Co-Trainer und Delegationsleiter Gianluca Vialli befreundet. Bei Sampdoria Genua erzielten die „Tor-Zwillinge“ gemeinsam fast 200 Treffer. Sie gewannen den Europacup der Pokalsieger (1990), die Meisterschaft (1991) und standen 1992 im Endspiel des Europapokals der Landesmeister, unterlagen im Wembley-Stadion Barcelona 0:1 nach Verlängerung.

Attilio Lombardo spielte damals ebenfalls für Sampdoria. Heute ist auch er „Co“ von Mancini. 29 Jahre später will das Trio Sonntag gemeinsam im Wembley den EM-Titel bejubeln.

Prohaska-Kumpel ist Teammanager
Der frühere Inter-Mailand-Legionär Herbert Prohaska, der weiter enge Kontakte in Italien hat, erzählt: „Mancini ist umgeben von lauter vertrauten Menschen. Gabriele Oriali, einer meiner besten Freunde, ist der Teammanager. Ich habe fast mein ganzes Fußballer-Leben mit Erich Obermayer verbracht, hatte ihn nach unserer Zeit bei der Austria auch als Teamchef als Co-Trainer. Blindes Vertrauen ist ganz wichtig.“

Michael Konsel, der als Torhüter von AS Roma in fünf Derbys gegen den damaligen Lazio-Stürmer Roberto Mancini spielte und dabei von ihm zwei Tore kassierte, nickt: „Dieser Mitarbeiterstab ist sicher ein Erfolgsrezept. Mancini ist der Architekt des großen Ganzen. In Italien schwärmen alle von seinen großen menschlichen Qualitäten.“

Kampf gegen Krankheit
Vialli ist dafür das beste Beispiel. Als 2018 bei dem früheren Weltklasse-Stürmer Bauchspeicheldrüsen-Krebs diagnostiziert wurde, war Mancini sofort da, half ihm, holte seinen Freund auch in sein Team. Heute schaut es so aus, dass Vialli die Krankheit besiegen kann.

Matthias Mödl
Matthias Mödl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol