27.06.2021 18:32 |

Unfälle in Tirol

Radfahrer bei Stürzen teilweise schwer verletzt

Zum Teil schwere Radunfälle ereigneten sich am Sonntag in Tirol. In Silz wurden zwei Pedalritter verletzt, nachdem einer von ihnen einen Krampfanfall hatte. Und auf dem Inntalradweg bei Imst kam ein 57-Jähriger zu Sturz und wurde schwer verletzt.

Gegen 14.45 Uhr fuhren zwei Einheimische (im Alter von 21 und 24 Jahren) mit ihren Rädern in Silz auf einer Gemeindestraße Richtung Innsbruck. „Der 21-Jährige erlitt unvermittelt einen Krampfanfall, kam dadurch auf die linke Fahrbahnseite und mit kollidierte mit einem entgegenkommenden 71-jährigen Radfahrer“, heißt es seitens der Polizei. Beide Radfahrer kamen zu Sturz und wurden dabei erheblich verletzt. Der 21-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus nach Zams geflogen. Der 71-Jährige wurde mit der Rettung in die Innsbrucker Klinik gebracht.

Sturz ohne Fremdeinwirkung
Bereits gegen Mittag war ein 57-jähriger Tiroler im Gemeindegebiet von Imst mit seinem Rennrad in Begleitung seines Sohnes auf dem Inntalradweg in Richtung Innsbruck mit rund 40 km/h unterwegs, als er auf das angrenzende Bankett geriet, ohne Fremdeinwirkung zu Sturz kam und schwer verletzt liegen blieb. „Der schwer Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt von der Rettung in das Krankenhaus nach Zams gebracht“, erklärt die Exekutive.

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 25°
heiter
7° / 25°
heiter
7° / 24°
heiter
8° / 25°
heiter
8° / 25°
heiter