26.06.2021 22:22 |

Von Polizei gesucht

In Kalsdorf: Autofahrer gefährdet mehrere Menschen

In Kalsdorf (Bezirk Graz-Umgebung) hat ein Autofahrer am Samstagnachmittag mit gefährlicher Fahrweise mehrere Menschen gefährdet.

Wie die Landespolizeidirektion Steiermark mitteilte, wurde die Polizei gegen 16.30 Uhr von Passanten alarmiert. Die Polizisten hätten den weißen BMW auf dem Parkplatz des dortigen Badesees wahrgenommen. Der Anhaltung entzog sich der Lenker durch Flucht mit überhöhter Geschwindigkeit, wobei er neuerlich mehrere Personen gefährdet habe.

Das Auto sei in Richtung Feldkirchen geflüchtet, wobei die Polizei die Verfolgung aufgrund der überhöhten Geschwindigkeit habe abbrechen müssen. Eine Fahndung sei ergebnislos geblieben. Bei einer Abfrage sei festgestellt worden, dass das Fahrzeug mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs war. Die Polizeiinspektion Kalsdorf bittet Zeugen und mögliche Opfer, sich direkt bei der Polizeiinspektion oder unter 059 133/6142 zu melden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 25°
heiter
11° / 25°
heiter
10° / 26°
heiter
12° / 24°
heiter
10° / 26°
heiter