17.06.2021 19:58 |

Stimmen zu UKR - MKD

Jarmolenko: „Ich bin überwältigt von Stolz!“

Die Ukraine hat bei der Fußball-EM mit einem 2:1 den anvisierten Sieg gegen Nordmazedonien eingefahren. Was man im Lager von Siegern und Besiegten nach dem Schlusspfiff zu sagen hatte, das können Sie HIER nachlesen!

Andrij Schewtschenko (Teamchef Ukraine): „Wir hatten genug Chancen, das Spiel früher zu entscheiden. Wir hätten das dritte Tor machen müssen. Die Mannschaft hat in der Offensive gut gespielt und es war eine Freude, ihr zuzusehen.“

Andrij Jarmolenko (Kapitän Ukraine): „Ich bin überwältigt von Stolz. Ich freue mich für unser Team und die Fans. Der Sieg ist für sie. Es war ein schweres Spiel gegen einen harten Gegner.“

Igor Angelovski (Teamchef Nordmazedonien): „Wir waren in der ersten Halbzeit schwach, obwohl unser Kapitän Goran Pandev das Pech hatte, knapp im Abseits zu stehen und uns ein Tor aberkannt wurde. In der zweiten Halbzeit waren wir jedoch das echte Mazedonien und haben gezeigt, dass wir verdient bei der EM sind.“

Goran Pandev (Kapitän Nordmazedonien): „Es scheint so, als müssten wir erst ein Gegentor kassieren, bevor wir zu spielen beginnen. Eine gute Hälfte ist nicht genug, wir müssen im gesamten Spiel auf dem gleichen Niveau sein und konstant spielen, so wie wir es nach der Pause getan haben.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten