13.06.2021 13:17 |

Heute ist Vatertag

Unsere Fußball-Papas wollen Kleinen Sieg schenken

Ihre allergrößten Fans sind die Kleinen daheim: Unter Österreichs Teamkickern befinden sich jede Menge Väter, die ihren Töchtern und Söhnen am heutigen Vatertag mit einem Sieg Freude bereiten wollen.

Die österreichischen Fußballstars können mit ihrem Nachwuchs eine eigene Kindermannschaft stellen. In der Foda-Truppe sind bald ein Dutzend Familienväter zu finden. Auch wenn die Spieler den Vatertag nicht mit ihren Kindern verbringen können, wollen sie ihre Töchter und Söhne heute stolz machen - mit einem Auftaktsieg gegen Nordmazedonien.

Ihren Papa vor dem Fernseher anfeuern werden etwa die süßen Töchter Emilia (8) und Alicia (5) von Stürmerstar Marko Arnautovic. Wie sehr ihm der Kontakt zu seinen Mädels fehlt, wurde zuletzt klar, als der China-Legionär, fast den Tränen nahe, gestand: „Ich habe monatelang meine Kinder und Familie nicht gesehen. Das war hart. Jetzt will ich das Land und sie glücklich machen.“

„Über allem die Familie“ ist auch das Motto von David Alaba. Der Real-Neuzugang zeigte beim emotionalen Bayern-Abschied erstmals seinen im Dezember 2019 geborenen Sohn. Ob er einmal in Papas Fußstapfen treten wird, ist ungewiss. Mama Shalimar Heppner verriet zuletzt, dass ihr Sohn jedenfalls die Liebe zur Musik von den Alabas geerbt haben dürfte, vor dem Einschlafen lange und begeistert singt.

Am Fußballplatz fühlte sich Davids Spross jedenfalls sichtbar wohl, wie auch der Junior von Andreas Ulmer: „Für mich war der heurige Meistertitel ein ganz besonderer, weil mein Sohn Jonathan zum Abschluss das erste Mal mit dabei war“, so der Salzburger stolz. merklich glücklich im Fußballdress ist Henry, Junior von Watford-Keeper Daniel Bachmann, auch noch Vater einer kleinen Tochter. „Die Kleinen werden so schnell groß, fast beängstigend“, so der Goalie. Kapitän Baumgartlinger hat mit seiner Laura gar drei Kinder, einen Buben und zwei Mädchen.

Erst seit wenigen Wochen Papa ist Salzburgs Stefan Lainer. Glückliche Väter sind aber etwa auch Louis Schaub, Florian Grillitsch, Pavao Pervan oder Marcel Sabitzer. Letzterer über Tochter Mary Lou (2): „Sie ist unser Sonnenschein. Wir lieben sie über alles!“

Anja Richter
Anja Richter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 05. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten