07.06.2021 19:47 |

French Open

Nadal zermürbt Sinner mit seinem Power-Tennis!

Rafael Nadal marschierte, abgesehen von einem umkämpfteren ersten Satz, sicher ins Viertelfinale. Der Spanier zermürbte auch den Widerstand von Jannik Sinner und das sogar ohne Satzverlust und besiegte den Weltranglisten-19. mit 7:5,6:3,6:0.

 Nadal steht schon zum 15. Mal im Viertelfinale der French Open. Sein nächster Gegner war bereits zuvor ermittelt worden. Diego Schwartzman trifft zum zwölften Mal auf Nadal und geht mit einer 1:10-Bilanz ins nächste Duell mit dem Mallorquiner.

Zuvor hatte der als Nummer zehn gereihte Argentinier Diego Schwartzman ebenfalls seinen Lauf fortgesetzt: Der Südamerikaner blieb wie Nadal auch in seinem vierten Match in Paris ohne Satzverlust und bezwang den Deutschen Jan-Lennard Struff mit 7:6(9),6:4,7:5. Struff vergab allerdings im ersten Durchgang sieben Satzbälle. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 16. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten