20.05.2021 12:57 |

Schwimmen

EM-Vormittagssession brachte keinen OSV-Aufstieg

In der Vormittagssession bei den Beckenbewerben der Schwimm-Europameisterschaften in Budapest hat kein österreichischer Teilnehmer den Aufstieg in das Halbfinale geschafft. Über 100 m Rücken verpassten Lena Grabowski als 26. (1:01,82) und Caroline Pilhatsch als 40. (1:03,05) das Weiterkommen. Pilhatsch war am Mittwoch als Vierte im Finale über 50 m Rücken wegen einer zu langen Tauchphase disqualifiziert worden.

Auch alle vier Österreicher über 50 m Delfin gingen den Aufstieg betreffend leer aus. Simon Bucher wurde 30. (23,93 Sek.), Heiko Gigler 31. (23,96), Martin Espernberger 55. (24,63) und Xaver Gschwentner 61. (25,19). Über 1.500 m Kraul ging es vom Vorlauf gleich ins Finale, Marlene Kahler auf Endrang 13 (16:44,69 Min.) und Johanna Enkner auf 21 (17:03,31) verpassten dieses.

Das 4x100-m-Lagen-Mixed-Team mit Bernhard Reitshammer, Christopher Rothbauer, Lena Kreundl und Cornelia Pammer wurde in 3:52,77 Min. 19. In der Donnerstag-Abendsession ist Österreich nicht vertreten.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)