11.05.2021 08:24 |

Milwauk-E

Harley-Davidson startet eigenständige Elektromarke

Schreibt sich Milwaukee künftig Milwauk-E? Wohl kaum, außer vielleicht für einen Aprilscherz. Aber die Traditionsmarke aus der Millionenstadt im US-Bundesstaat Wisconsin will verstärkt auf Elektromotorräder setzen und hat angekündigt, eine eigene und unabhängige Sparte an den Start zu bringen.

Der Name ist der von Harley-Davidsons erstem E-Motorrad: LiveWire. „Indem wir LiveWire als vollelektrische Marke einführen, ergreifen wir die Gelegenheit, den Markt für E-Fahrzeuge anzuführen und zu definieren“, erklärte Vorstandschef Jochen Zeitz.

Die Harley-Davidson LiveWire wurde Anfang 2019 zusammen mit dem japanischen Elektronikkonzern Panasonic auf der Technik-Messe CES in Las Vegas präsentiert. Nun kündigte das Unternehmen für den 8. Juli eine weitere Premiere der Marke LiveWire an. Danach soll das neue Modell auf der International Motorcycle Show gezeigt werden. Weitere Hinweise lieferte das Unternehmen zunächst nicht.

Harley-Davidson litt jahrelang unter einem verstaubten Image und einer älteren konservativen Stammkundschaft. Der Traditionskonzern versucht, mit E-Motorrädern und moderneren Produkten (wie der Reiseenduro Pan America) jüngere Käufergruppen anzusprechen. Zuletzt liefen die Geschäfte schon wieder deutlich besser. Nun droht in Europa ein Rückschlag wegen Strafzöllen der EU.

Stephan Schätzl
Stephan Schätzl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol