Wirbel in Krems

Polizistin löste mit Waffentransport Einsatz aus

Als Beweismittel eines Prozesses im Landesgericht Krems sollte am Dienstagvormittag ein Gewehr präsentiert werden. Beim Transport der behördlich sichergestellten Waffe wurde die zuständige Polizistin der Kriminalabteilung jedoch von einer Passantin beobachtet - diese schlug unverzüglich Alarm. 

Fünf Streifenwagen der Polizei rückten am Dienstagvormittag zum Kremser Südtirolerplatz aus. Eine aufmerksame Passantin beobachtete eine Frau, wie diese mit der Waffe in der Nähe des Steiner Tors „spazierte“ und alarmierte sofort die Polizei. Schnell machten daraufhin auch Gerüchte, dass ein mit einem Maschinengewehr bewaffneter Mann in der Kremser Landstraße gesichtet worden sei, die Runde.

„Frau hat alles richtig gemacht!“
Nach kurzem Lokalaugenschein der Polizei klärte sich der Sachverhalt dann aber rasch auf. Die Frau war eine Kriminalbeamtin, die in Zivilkleidung die als Beweismittel in einem Prozess am Kremser Landesgericht geführte Waffe eben dorthin transportierte. Bei der Landespolizei nimmt man den Fehlalarm nun gelassen. „Die Anruferin hat alles richtig gemacht und Zivilcourage gezeigt“, heißt es von den Beamten. 

Nikolaus Frings
Nikolaus Frings
Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
13° / 14°
starker Regen
11° / 12°
Regen
15° / 17°
leichter Regen
15° / 17°
Regen
13° / 13°
starker Regen