13.01.2011 13:00 |

Verbalattacke

Materazzi verhöhnt Ex-Inter-Mailand-Coach Benitez

Inter Mailands neuer Trainer Leonardo ist mit dem Champions-League-Sieger weiter auf Erfolgskurs. Nach zwei Siegen in der Liga zog der Brasilianer am Mittwochabend mit dem Titelverteidiger ins Viertelfinale des italienischen Cups ein. Inter schlug den FC Genoa 3:2, worauf sich Verteidiger Marco Materazzi berufen fühlte, Ex-Trainer Rafael Benitez durch den Dreck zu ziehen.

Inter hatte sich kurz vor Weihnachten von dem erfolglosen Benitez getrennt. Der Spanier hatte im Sommer die Nachfolge von Jose Mourinho angetreten, aber die Erwartungen der Mailänder nie erfüllt. "Mit Benitez war es so, als würde man einen Verkehrspolizisten einen Formel 1-Rennwagen fahren lassen", spottete Marco Materazzi nun über seinen Ex-Coach.

Lob für Eto'o und Leonardo
Unter Leonardo hat Inter innerhalb weniger Wochen zu alter Stärke zurückgefunden. Treffsicher zeigte sich einmal mehr der Kameruner Samuel Eto'o mit einem Doppelpack (15., 43.). Die "Gazzetta dello Sport" feierte den Stürmer dafür am Donnerstag als "Super Eto'o" und Leonardo heimste Lob von Inters Klub-Präsidenten Massimo Moratti ein:"Er ist intelligent und hat unsere Situation sofort verstanden!"

Der US Palermo hatte sich bereits zuvor durch ein 1:0 gegen Chievo Verona ebenfalls für die Runde der besten Acht qualifiziert.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol