Champions League

Chelsea gegen Porto minimalistisch, aber siegreich

Fußball International
07.04.2021 22:55

Der FC Chelsea steht vor dem Einzug ins Halbfinale der Champions League! Im zweiten Viertelfinal-Hinspiel des Mittwochabends, dem neben Bayern vs. Paris St. Germain wohl bedeutend schaumgebremster über die Bühne gegangenen, schufen sich die „Blues“ aus London mit einem 2:0 gegen Außenseiter FC Porto eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel.

(Bild: Associated Press)
(Bild: Associated Press)

Chelsea dominierte im Auswärtsspiel gegen den FC Porto - beide Partien werden Corona-bedingt in Sevilla ausgetragen - zwar spielerisch klar, fand aber nur wenige Einschussmöglichkeiten vor.

(Bild: Associated Press)
(Bild: AFP)

Erst Mason Mount löste den Knoten (32.), und es dauerte bis zum Finish, bis die „Blues“ durch Ben Chilwell (85.) den Sieg perfekt machten.

Die Viertelfinale der Champions League:
Dienstag
Real Madrid - FC Liverpool 3:1 (2:0)
Madrid
Tore: Vinicius jr. (27., 65.), Asensio (36.) bzw. Salah (51.)

Manchester City - Borussia Dortmund 2:1 (1:0)
Manchester
Tore: De Bruyne (19.), Foden (90.) bzw. Reus (84.)

Mittwoch
FC Bayern - Paris St.-Germain 2:3 (1:2)
Tore: Choupo-Moting (37.), Müller (60.) bzw. Mbappe (3., 68.), Marquinhos (28.)

FC Porto - FC Chelsea 0:2 (0:1)
Tore: Mount (32.), Chilwell (85.)

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele