20.03.2021 09:54 |

„Er zeigt, wie‘s geht“

Sauer im Ziel! Odermatt im Kristallkampf „nervös“

Ja, was war denn da los? Marco Odermatt, der große Herausforderer von Alexis Pinturault im Kampf um den Gewinn des Gesamtweltcups vermasselte seinen ersten Lauf im Riesentorlauf von Lenzerheide komplett. Anstatt die Chance, seinen Rückstand von 31 Punkten aufzuholen, zu nützen, verlor der Schweizer mächtig an Boden. Dementsprechend sauer war Odermatt dann auch im Ziel. 

Denn seinem großen Rivalen würdigte er nach dem Abschwingen keines Blickes! Voller Frust rauschte der Schweizer an Pinturault, der am roten Stuhl des Führenden gesessen ist, vorbei. Auch er wusste: 1,66 Sekunden Rückstand nach dem ersten Lauf sind eine Menge und auch schon die Vorentscheidung.

„Ich hatte nie das Vertrauen, um zu attackieren. Wenn die Verhältnisse so unterschiedlich sind, ist es nicht ganz einfach“, schnaufte Odermatt in das ORF-Mikro. War es die Nervosität? Odermatt: „Ich war schon nervös, aber das war Alexis sicherlich auch. Er hat aber gezeigt wie es geht.“

Nach dem Rennen zeigte sich der Schweizer etwas versöhnlicher. „Es waren komplett andere Verhältnisse. Sehr drehend im 2. Lauf - wenig vom Schnee zurückbekommen. Das liegt mir scheinbar noch nicht so. Natürlich bin ich heute sehr enttäuscht. Alexis hat es absolut verdient. Er war schon ein paar Mal in meiner Situation. Es wäre vielleicht auch zu frech gewesen, wenn es bei mir gleich beim ersten Mal geklappt hätte.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol