Nach 0:4 gegen den BVB

Derby-Frust! Vermummte wollen S04-Stadion stürmen

Derby-Frust pur! Nach der für die Schalke-Fans wohl schwer erträglichen 0:4-Niederlage gegen Erzrivale Borussia Dortmund, versuchten einige Chaoten, das Schalke-Stadion zu stürmen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der absolute Tiefpunkt ist auf Schalke wohl erreicht. Gegen halb neun Uhr am Samstagabend versuchten in Gelsenkirchen vermummte Personen, das Stadion von Schalke zu stürmen. Wie die „Bild“ schrieb, sollen sich an die 200 bis 250 gewaltbereite „Ultras“, aber auch friedliche Anhänger, auf der Ost-Seite der Veltins Arena versammelt haben. Sie liefen dann gemeinsam Richtung Haupteingang, aber die Ordner ließen sie nicht eintreten.

Einer der Fans soll versucht haben, über den Zaun zu klettern, wurde aber von den Ordnern in die Schranken gewiesen. Später rückte die Polizei raus und drängte die Fans zurück. Laut der „Funke Mediengruppe“ kamen auch Schlagstöcke zum Einsatz.

„Stockletzter“
Die Stimmung soll sehr aggressiv gewesen sein. Viele vermuten, dass die Fans die Mannschaft zur Verantwortung ziehen wollten. Schalke ist „Stockletzter“ in Deutschland. Mit acht Punkten Rückstand auf den Vorletzten, auf Mainz 05.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. September 2022
Wetter Symbol