Nächstes F1-Kapitel

Vettel: Neue Frisur zum Start bei Aston Martin

Formel 1
28.01.2021 10:20

„Herzlich willkommen, Seb!“ Mit großer Freude und offenen Armen hat das Formel-1-Team von Aston Martin seinen Star-Piloten Sebastian Vettel empfangen. Der Deutsche besuchte zum ersten Mal seinen zukünftigen Rennstall - und überraschte dabei mit einer neuen Frisur.

Aston Martin veröffentlichte in den sozialen Medien ein Video, das den viermaligen Weltmeister in der Fabrik zeigt. Unter anderem wurde die Sitzanpassung vorgenommen.

Für Aufsehen sorgte auch die neue Frisur des 33-Jährigen: Denn Vettel trägt die Haare nun kurz.

(Bild: twitter.com/AstonMartinF1)

Große Hoffnungen
Das neue Formel-1-Werksteam erhofft sich von Vettel einen enormen Lerneffekt. „In Sebastian haben wir einen anerkannten viermaligen Weltmeister, der Erfahrung darin hat, Teams zu helfen, Rennen zu gewinnen und um die Meisterschaft zu kämpfen. Deshalb ist er eine so wichtige Verpflichtung für uns“, sagte Teamchef Otmar Szafnauer zuletzt. „Er bringt eine Siegermentalität mit, und wir alle werden auf dieser Reise zweifellos viel von ihm lernen.“

(Bild: AFP, krone.at-grafik)

Aston Martin ist das Nachfolgeteam von Racing Point. Vettel hat Ferrari nach sechs Jahren verlassen und fährt künftig an der Seite von Lance Stroll, dem Sohn des kanadischen Team-Mitbesitzers Lawrence Stroll. Die Formel 1 soll am 28. März in Bahrain in die neue Saison starten.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele