Hat er das Zeug?

Soll ER jetzt Alaba bei Bayern München ersetzen?

Deutschlands Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat bei der in diesem Sommer anstehenden Umgestaltung seiner Abwehr auch Dayot Upamecano vom Bundesliga-Konkurrenten RB Leipzig im Auge. „Wir werden uns natürlich damit befassen, nicht nur mit dieser Personalie, sondern grundsätzlich, auf welchen Positionen wir was machen wollen und machen müssen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge am Donnerstag bei „Bild live“.

Es sei aber „ein bisschen zu früh“, schon von einem Upamecano-Wechsel nach München auszugehen. „Der Spieler ist zumindest bis zum Saisonende in Leipzig“, betonte Rummenigge. Es sei aber bekannt, dass der 22-jährige Franzose mit Salzburg-Vergangenheit dann eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag habe. Diese wird immer wieder auf 45 Millionen Euro taxiert.

Rummenigge verwies darauf, dass bei Personalentscheidungen „in Corona-Zeiten auch die Kassenlage ein wichtiger Faktor“ sei.

Neben dem erwarteten Weggang von Abwehrchef David Alaba zum spanischen Rekordmeister Real Madrid könnte auch Innenverteidiger Jerome Boateng die Bayern am Saisonende ablösefrei verlassen. Rummenigge kündigte ein Gespräch mit dem 32-Jährigen an, der am Mittwochabend in Augsburg sein 300. Bundesliga-Spiel bestritt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten