Wade zwickt

WAC-Gegner Tottenham muss auf Bale verzichten

Stürmer Gareth Bale vom englischen Premier-League-Klub Tottenham Hotspur wird von einer Wadenverletzung zum Zuschauen gezwungen. Laut Einschätzung von Trainer Jose Mourinho wird der Nationalspieler aus Wales, der als Leihgabe von Real Madrid bei den Londonern ist, „ein paar Wochen“ fehlen. 

Ob Bale vor dem Hinspiel des Europa-League-Sechzehntelfinales gegen den WAC fit wird, ist somit nicht klar. Die Wolfsberger empfangen die „Spurs“ am 18. Februar 2021 in Klagenfurt.

Bale habe sich die Verletzung im Viertelfinale des Liga-Cups am vergangenen Mittwoch bei Stoke City zugezogen, sagte Mourinho. Der 31-Jährige traf beim 3:1-Sieg in der 22. Minute zur 1:0-Führung, wurde dann aber zur Halbzeit ausgewechselt. „Ich würde nicht sagen, dass es ernst ist, aber es werden wohl ein paar Wochen sein“, meinte Mourinho zur Ausfallsdauer.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol