Verteidiger im Fokus

Angelt Barcelona nach deutschem Weltmeister?

Die Gerüchteküche brodelt: Shkodran Mustafi, deutscher Ex-Nationalspieler und Weltmeister von 2014, wird intensiv mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht.

Wie die „Bild“ berichtet, gibt es seit Wochen Kontakt zwischen dem spanischen Topklub und dem 28-jährigen Verteidiger. Es ist von einem möglichen Wechsel in der kommenden Winter-Transferperiode die Rede.

Mustafis Vertrag beim FC Arsenal läuft im Sommer aus. Bei den „Gunners“ spielt der Deutsche keine große Rolle mehr: In dieser Saison kam er in der Premier League bisher nur auf 43 Einsatzminuten. In der Europa League durfte der Abwehrmann jedoch öfters ran.

Der FC Barcelona ist auf der Suche nach einem Routinier für die Defensive. Dieser soll möglichst kostengünstig sein.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol