20.11.2020 13:26 |

Auch in Kabeg-Häusern

Besuchsverbot bis zum Lockdown-Ende verlängert

Weil Fallzahlen in Kärntner Heimen weiter steigen, wird das Besuchsverbot bis 6. Dezember verlängert. Individuelle Ausnahmen sollen jedoch aufrecht bleiben.

„Jede Maßnahme, die wir unseren Alten- und Pflegeheimen setzen, setzen wir zum Schutz und zum Wohle der Bewohner und Mitarbeiter: Nach intensiven Beratungen im Koordinationsgremium des Landes und nach einer Videokonferenz mit den Kärntner Heimbetreibern werden wir daher das ursprünglich bis 23. November ausgesprochene Besuchsverbot bis zum Ende des Lockdowns am 6. Dezember verlängern“, sagt Gesundheitsreferentin Beate Prettner. „Selbstverständlich bleiben die individuellen Ausnahmeregelungen aufrecht.“

Im Herbst spitzte sich Lage zu
Kärnten hat in den ersten Corona-Monaten eine österreichweite Ausnahme dargestellt: Bis Ende des Sommers wurde kein einziger positiver Fall bei einem Bewohner registriert. In den Herbstmonaten hat sich die Situation verändert - auch in Kärnten kam es wie in allen anderen Bundesländern zu Infizieret und auch Todesfällen. Der erste Corona-Todesfall in einem Kärntner Pflegeheim ereignete sich am 14. Oktober. Bisher sind 43 Personen aus Pflegeheimen an bzw. mit dem Coronavirus gestorben.

Heimmitarbeiter werden wöchentlich getestet
„Wir nehmen unsere Verantwortung sehr ernst und treffen alle Maßnahmen, die helfen, das Virus einzudämmen. Es geht um den gesundheitlichen Schutz der Heimbewohner, mehr noch - es geht um ihr Leben“, so die Gesundheitsreferentin. Die Mitarbeiter würden wöchentlich mittels Antigentests auf das Virus getestet. Die Lieferung der Tests erfolgt zentral über den Bund, namentlich über die AGES. Seitens der Heimbetreiber wurde die Verlängerung des Besuchsverbotes positiv aufgenommen.

Verlängert wird das Besuchsverbot auch in den Kabeg-Häusern - wie in den Pflegeheimen ebenfalls bis 6. Dezember. Danach werde die Situation evaluiert.

Mehr zum Thema:

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol