Deutsche Bundesliga

Hütter nur Remis bei zuvor punktlosen Kölnern

Eintracht Frankfurt mit Trainer Adi Hütter und der 1. FC Köln trennen sich am Sonntagnachmittag in der deutschen Bundesliga mit 1:1. Frankfurt ging kurz vor der Pause durch Silva in Führung und kassierte kurz danach den Ausgleich, der letztlich die Leistungen beider Teams widerspiegelt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Cheftrainer Adi Hütter hatte im Vergleich zum 2:1 gegen Hoffenheim keine Wechsel vorgenommen und vertraute auf das gewohnte 3-5-2-System. Knapp 60 Prozent Ballbesitz und nur ein harmloser Torschuss der Kölner zeugen davon, dass die Adlerträger die Spielkontrolle im ersten Abschnitt innehatten. Viele Torchancen hatte dieses optische Übergewicht jedoch nicht zur Folge.

Es sah nach einem torlosen Remis zur Pause aus, als Bas Dost das Leder im Strafraum zu Kamada ablegte und dieser Sebastian Bornauw austanzen wollte. Der frischgebackene belgische Nationalspieler ging aber etwas robust zu Werke, Kamada kam zu Fall (45.). Die Szene lief zunächst weiter, ehe der VAR eingriff und Schiedsrichter Sven Jablonski selbst zum Bildschirm marschierte. Danach entschied er auf Elfmeter, den Silva in der Nachspielzeit gewohnt cool rechts unten verwandelte. Timo Horn ahnte zwar die Ecke, hatte aber keine Abwehrchance.

Nur drei Minuten lagen in der zweiten Halbzeit zwischen der großen Möglichkeit zum 2:0 für die Eintracht und dem Kölner Ausgleich. Nach einem feinen Doppelpass zwischen Silva und Dost schlug Kamada in bester Abschlussposition ein Luftloch, im zweiten Versuch jagte er die Kugel über das Gehäuse (49.). Kurz danach kam der FC über die rechte Seite bis zur Grundlinie durch, Ehizibue legte zurück auf Duda, der aus elf Metern einnetzte.

Spiele der 4. Runde

Samstag(hier die Zusammenfassung)
TSG Hoffenheim - Borussia Dortmund 0:1 (0:0)
Hoffenheim: Posch bis 79., Baumgartner ab 60., Grillitsch ab 79.

SC Freiburg - Werder Bremen 1:1 (1:1)
Freiburg: mit Lienhart (Tor zum 1:0/16.); Werder: mit Friedl

Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart 0:2 (0:1)
Stuttgart: Kalajdzic bis 87.

FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen 0:1 (0:1)
Mainz: Onisiwo ab 69., Mwene Ersatz; Leverkusen: Baumgartlinger ab 46., Dragovic Ersatz

FC Augsburg - RB Leipzig 0:2 (0:1)
Augsburg: mit Gregoritsch; Leipzig: ohne Sabitzer, Laimer (beide verletzt)

Arminia Bielefeld - Bayern München 1:4 (0:3)
Bielefeld: mit Prietl, Gebauer bis 70.; Bayern: mit Alaba

Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg 1:1 (0:0)
Gladbach: Lainer bis 76., Wolf ab 70., ohne Lazaro; Wolfsburg: Trainer Glasner, Schlager bis 46., Pervan Ersatz

Sonntag

Köln - Eintracht Frankfurt 1:1 (0:1)
Köln: ohne Kainz (verletzt); Frankfurt: mit Hinteregger

Schalke 04 - Union Berlin 18 Uhr

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol