14.10.2020 10:09 |

Tausende € erbeutet

Diebe verschafften sich Zugang zu Wohnhäusern

Einbrüche verunsichern die Bürger.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In den vergangenen Tagen schlugen noch unbekannte Täter gleich in zwei Einfamilienhäusern zu. In einem Haus in einer Wohnsiedlung in Raiding konnten die Diebe auf ihrer Beutetour über tausend Euro einstecken. In einem Wohnhaus in Neudörfl bemerkten die Besitzer nach einem Einbruch ebenfalls das Fehlen von Bargeld. Auch hier ist ein Schaden von knapp 2000 Euro entstanden.

Ob die Einbrüche womöglich in Verbindung stehen, ist derzeit noch unklar. Beide Einbrüche wurden umgehend bei der Polizei angezeigt. Die Ermittlungen laufen in beiden Fällen noch auf Hochtouren.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 23°
heiter
13° / 23°
heiter
13° / 23°
heiter
13° / 23°
heiter
13° / 23°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)