30.09.2020 14:56 |

Überraschende Rückkehr

Da ist sie wieder! Tina Weirather wird TV-Expertin

Man vermisste sie schon, aber da ist sie wieder. Die Liechtensteinerin Tina Weirather kehrt wieder in den Ski-Sport zurück und zwar als TV-Expertin für den Schweizer Sender „SRF“. Dies gab das öffentlich-rechtliche Medium am Mittwoch bekannt.

Die Super-G-Spezialistin gewann neben einer WM-Silbermedaille und einer olympischen Bronze insgesamt neun Weltcup-Rennen. Sie holte zwei Super-G-Kristallkugeln. Weirather ist auch österreichische Staatsbürgerin. Sie ist mit dem Ski-Sport aufgewachsen, ihre Eltern sind Ex-Skirennläufer. 

Ihr Rücktritt erfolgte nach 15 Jahren im professionellen Ski-Zirkus. Sie vollzieht praktisch einen direkten Wechsel auf die andere Seite des Mikrofons. Neben ihr gehören Marc Berthod, Didier Plaschy und Tamara Wolf zum SRF-Experten-Crew. Zu sehen wird sie zuerst am 17. Oktober sein.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten