06.09.2020 11:11 |

Breitband-Ranking

Österreich abgeschlagen hinter Zwergstaaten

Mit einer durchschnittlichen Download-Geschwindigkeit von 27,74 Megabit pro Sekunde landet Österreich in einem internationalen Breitband-Vergleich von 221 Ländern auf dem 58. Platz - und damit hinter Kleinststaaten wie Liechtenstein, Andorra oder Gibraltar, wo die Downloadraten teils zehnmal höher sind als hierzulande.

Während der Download eines fünf Gigabyte großen Filmes in HD-Auflösung hierzulande durchschnittlich 24 Minuten und 36 Sekunden in Anspruch nimmt, dauert es im benachbarten Liechtenstein bei einer durchschnittlichen Download-Geschwindigkeit von 229,98 Megabit pro Sekunde lediglich 2,58 Minuten. Der sechstkleinste Staat der Erde landet damit im internationalen Breitband-Vergleich des Portals cable.co.uk auf Platz eins und damit vor anderen Zwergstaaten wie der Kanalinsel Jersey (218,37 MBit/s), Andorra (213,41 MBit/s), Gibraltar (183,09 MBit/s) oder Luxemburg (118,05 MBit/s).

Je kleiner die geografische Fläche eines Landes sei, desto einfacher werde es, die Infrastruktur zu verbessern und Hochgeschwindigkeitsverbindungen bereitzustellen, argumentiert cable.co.uk - die nötige wirtschaftliche Prosperität vorausgesetzt.

Denn während die Download-Geschwindigkeit der 100 „schnellsten“ Länder im Vergleich zum Vorjahr um 28,61 MBit/s zulegen konnte, waren es bei den 100 Ländern am unteren Ende des Rankings, darunter vornehmlich Ländern aus Afrika und dem Nahen Osten, nur 1,54 MBit/s. So beträgt die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit im letztplatzierten Sudan etwa 0,58 MBit/s - das Herunterladen eines fünf Gigabyte großen Filmes dauert dort somit 19,31 Stunden. Ähnlich schaut es bei den an vor- und drittletzter Stelle platzierten Ländern aus, dem Jemen (0,65 MBit/s, 17,23 Stunden) und Turkmenistan (0,74 MBit/s, rund 15,26 Stunden).

Zu den Schlusslichtern in Ost- und Westeuropa zählen der Studie nach Italien (23,18 MBit/s, 68.), Vatikanstadt (19,12 MBit/s, 75.), Bosnien und Herzegowina (15, 66 MBit/s, 88.), die Färöer-Inseln (15,47 MBit/s, 90.), Albanien (12,36 MBit/s, 104.) und Nordmazedonien (11,48 MBit/s, 109.).

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.