„Hat Vertrag bei uns“

Rapid-Coach Kühbauer rechnet mit Fountas-Verbleib

Taxiarchis Fountas hat am Sonntag mit seinen drei Toren beim ÖFB-Cup-„Aufgalopp“ gegen TSV St. Johann einmal mehr unter Beweis gestellt, wie wichtig er für Rapid ist. Sein Trainer Dietmar Kühbauer rechnet mit einem Verbleib des Griechen.

„Es ist so, dass er einen Vertrag bei uns hat. Ich gehe davon aus, dass er bei uns bleiben wird. Sollte ein unmoralisches Angebot kommen, muss man natürlich über alles verhandeln“, sagte der Rapid-Coach im ORF-Interview. Über Zugänge würde sich der Burgenländer noch auf einigen Positionen freuen.

„Jeder Klub wünscht sich Spieler, aber das wird intern besprochen“, so Kühbauer. Nach dem ersten Cup-Auftritt der neuen Saison konnte er durchaus zufrieden bilanzieren: „Das 5:0 geht absolut in Ordnung, ich bin nicht mit allem zufrieden, aber mit viel.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 05. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten