Mit Mega-Konkurrent

Ex-England-Keeper Joe Hart hat einen neuen Klub

Der frühere englische Fußball-Teamtormann Joe Hart wechselt innerhalb der Premier League von Burnley zu Tottenham Hotspur. Der 33-Jährige unterschrieb in London einen Vertrag bis zum Sommer 2022. 

Das gaben die „Spurs“ am Dienstag bekannt. Der erfahrene Torhüter soll zusammen mit Ersatzkeeper Paulo Gazzaniga um den Platz hinter Stammtorwart Hugo Lloris konkurrieren.

Hart absolvierte 75 Einsätze für die englische Nationalmannschaft. Von 2006 bis 2018 stand er bei Manchester City unter Vertrag. Mit dem Club gewann er zweimal die Meisterschaft, zweimal den Ligacup und einmal den FA-Cup. Als Pep Guardiola 2016 das Traineramt bei ManCity übernahm, verlor Hart seinen Stammplatz, wurde erst an Torino und dann an West Ham United verliehen. Sein anschließender Vertrag bei Burnley endete im Juni.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 30. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.