17.08.2020 14:10 |

AK Tirol klärt auf

Reisewarnungen: Das gilt es nun zu beachten

Um Mitternacht ist die Reisewarnung für Kroatien in Kraft getreten. Die neuesten Entwicklungen führten auch bei vielen Tirolern zu großer Unsicherheit. Die Arbeiterkammer gibt Tipps und zeigt auf, welche Rechte die Urlauber nun haben.

Wie bei allen Risikoländern muss bei der Einreise nach Österreich ein negativer PCR-Test (der nicht älter als 72 Stunden ist) vorgelegt werden, andernfalls muss dieser Test binnen 48 Stunden im Inland nachgeholt werden. Bis zum Vorliegen des Testergebnisses ist eine Quarantäne vorgesehen, so die Experten der AK Tirol. 

Wer ins Ausland reist, solle in Anbetracht der aktuellen Entwicklungen eine Registrierung beim Außenministerium vornehmen, „damit man im Bedarfsfall leichter informiert werden kann.“

Pauschalreisen vs. Einzelbuchungen
Welche Rechte haben Urlauber? Ausschlaggebend ist in Zeiten wie diesen, wie die Reise gebucht wurde. Pauschalreisen seien wesentlich einfacher als Einzelbuchungen zu behandeln, „denn alle inkludierten Leistungen wie Flug, Hotel usw. bilden eine Einheit. Man hat nur einen Vertragspartner für alle Leistungen, Rechtsstreitigkeiten kann man an einem Gerichtsstand in Österreich austragen.“ Das Recht zur kostenlosen Stornierung bei außergewöhnlichen Umständen wie der aktuellen Lage sei EU-weit einheitlich gesetzlich geregelt.

Wenn die Pauschalreise in Österreich beginnt, gelten auch alle Reisebeschränkungen in und aus Österreich als Stornierungsgrund. Hierunter fallen etwa die aktuellen Reisebeschränkungen für Kroatien. Eine kurzfristige kostenlose Stornierung einer Reise ist in Anbetracht der Reisewarnungen also möglich“, wissen die AK-Experten.

Bei Individualbuchungen (Nur-Flug-Ticket, Nur-Hotel-Buchung) zähle in rechtlicher Hinsicht jedes einzelne Reisesegment für sich. „Für Hotelbuchungen etwa gilt das Recht des Staates, in dem sich das Hotel befindet.“

Weitere Informationen unter: 0800/225522-1818, konsument@ak-tirol.com oder auf der AK-Tirol-Webseite.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 24°
stark bewölkt
12° / 22°
leichter Regen
10° / 22°
einzelne Regenschauer
13° / 21°
leichter Regen
14° / 20°
leichter Regen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.