11.07.2020 07:18 |

Trainer-Legende

Vulkan Gunnar Prokop feiert seinen 80er ganz ruhig

Als Trainer wurde er zur tobenden Legende, führte seine Frau Liese zu Olympiasilber im Fünfkampf, danach Hypos Handball-Damen zu acht Champions-League-Titeln. Heute, Samstag begeht Gunnar Prokop seinen 80er.

Seine Ausbrüche an der Seitenlinie? Legendär. Sein Foul an einer Metz-Spielerin als Trainer der Handball-Damen von Hypo in der Champions League? Unvergessen. Heute geht es Gunnar Prokop ruhiger an. Der Jubilar feiert angesichts Corona in kleineren Gruppen, Kinder und Enkel sind bei ihm in Annaberg - denn heute begeht Prokop seinen 80er! Und die Trainerlegende scheint dem Alter erfolgreich zu trotzen ...

„Ich hab ein tolles Leben gehabt“, blickt er zurück, „als junger Bub war mein Leben das Geräteturnen, dann das Klettern. Im Studium zum Sportlehrer hab ich dann die Liese kennengelernt.“ Die Liebe seines Lebens ist untrennbar mit Gunnars Erfolgen verbunden: Als Trainer führte er sie im Fünfkampf zu Olympia-Silber 1968 und zu EM-Gold inklusive Weltrekord. „Die Olympia-Medaille war der Höhepunkt, das zählt sogar mehr als der erste Sieg der Champions League mit Hypo.“ Auf den sieben (!) weitere folgten. Erfolge, die auch in anderen Sportarten bemerkt wurden: Der Vienna-Trainerjob wurde ihm angeboten, auch das Eishockey lockte. Der Ruf als Peitschenknaller eilte Prokop voraus. „Wenn es Spaß macht, trainierst du nicht hart genug!“

Seit seinem Rückzug von Hypo vor zehn Jahren radelt er. 100-km-Runden sind auch mit 80 drinnen, den Glockner bezwang er heuer auch wieder. Ob der heutige Gunnar Prokop anders ist als früher? „Das, was du bist, kannst du nicht ändern.“

S. Burgstaller, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.