1:0 dank Suarez

Barca schießt Stadtrivalen Espanyol in zweite Liga

Der FC Barcelona hat seinen Stadtrivalen Espanyol Barcelona in die zweite spanische Fußball-Liga geschossen.

Lionel Messi und Co. gewannen am Mittwoch im Camp Nou gegen das Schlusslicht durch ein Tor von Luis Suarez (56.) mit 1:0, womit Espanyol drei Partien vor Schluss die Abstiegszone nicht mehr verlassen kann. Ansu Fati bei Barca (51.) und Pol Lozano bei den Gästen (54.) sahen die Rote Karte.

Barcelona kam durch den Erfolg bis auf einen Punkt an Real Madrid heran. Die „Königlichen“ können aber am Freitag mit einem Heimsieg über Alaves wieder den alten Abstand herstellen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.