28.06.2020 11:44 |

„Nicht sicher“

Murray kritisiert ATP-Kalender und Weltrangliste

Der dreifache Grand-Slam-Turnier-Gewinner Andy Murray hat den wegen der Corona-Pandemie ausgearbeiteten neuen ATP-Tennis-Kalender als „nicht sicher für die Spieler“ kritisiert. Dabei meinte der Schotte vor allem den raschen Wechsel vom Hartplatz bei den US Open auf die Höhenlage und den Sand in Madrid. Er geht davon aus, dass viele Topspieler daher einige wichtige Turniere auslassen werden.

Die Herren-Tennis-Tour (ATP) nimmt ihren Spielbetrieb am 14. August in Washington wieder auf. Danach folgen das Masters-1000-Turnier von Cincinnati und die US Open, die jeweils in New York gespielt werden. Vor den erst am 27. September beginnenden French Open in Paris findet mit den Turnieren in Kitzbühel (ab 8. September), Madrid (13. September) und Rom (20. September) auch eine kurze Sandplatz-Saison in Europa statt. Kitzbühel läuft parallel zu den US Open.

Der 33-jährige Murray regte auf einer Pressekonferenz vor dem Charity-Turnier „Battle of the Brits“ in London an, dass man schnell eine Änderung der Tennisweltrangliste vornehmen müsse, er schlug ein Zweijahresranking vor. „Damit jene, die im Vorjahr gut gespielt haben und ihre Punkte heuer nicht wirklich verteidigen können, dafür nicht bestraft werden.“ Er werde vermutlich erst mit den US Open wieder einsteigen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten