Fountas heiß begehrt

Deutschland-Interesse: Verliert Rapid Top-Knipser?

Taxiarchis Fountas gehört zu den heißesten Aktien am heimischen Transfermarkt! Jetzt zeigt mit dem VfB Stuttgart ein deutscher Zweitligist großes Interesse an Rapids Torjäger. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie der „kicker“ berichtet, ist der Deutschland-Klub auf den Rapid-Knipser aufmerksam geworden. Und das ist kein Wunder: In 26 Pflichtspielen kam der 24-Jährige bereits auf 18 Tore und sechs Assists. Damit ist er Rapids Top-Torschütze. Der Vertrag des Griechen läuft in Hütteldorf noch bis 2022.

Mit Sasa Kalajdzic steht ein Österreicher bei den Stuttgartern unter Vertrag. Weil Mario Gomez vor dem Karriereende steht, sucht man nach einem neuen Angreifer. Der Klub befindet sich eine Runde vor Schluss in der zweiten deutschen Bundesliga auf Aufstiegskurs. Der VfB hat drei Punkte Vorsprung auf den Dritten Heidenheim und zudem auch noch das klar bessere Torverhältnis.

Drei Millionen Euro
Lotst man nun Fountas aus Hütteldorf? Es wäre sein zweites Deutschland-Abenteuer. In der Saison 2017/18 kickte der Stürmer beim Drittligisten Sonnenhof Großaspach. Es ist von einer möglichen Ablösesumme in der Höhe von drei Millionen Euro die Rede.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol