02.06.2020 07:56 |

Offizieller Simulator

Hätten Sie erfolgreich an der ISS andocken können?

Am Sonntag haben erstmals Astronauten der NASA mit einer Kapsel des privaten Raumfahrtunternehmens SpaceX von Tesla-Gründer Elon Musk an der ISS angedockt. Ob ihnen dieses Manöver ebenfalls geglückt wäre, können Internutzer online im offiziellen Simulator ausprobieren.

Über die Website iss-sim.spacex.com können Nutzer sich darin versuchen, die Crew-Dragon-Raumkapsel manuell an die Internationale Raumstation anzudocken. Die gelingt, wenn sich alle Werte der Anzeige im grünen Bereich und unter 0,2 befinden. Über die Schaltfläche links wird dazu die Position, rechts die Rotation bestimmt bzw. verändert.

Den Angaben zufolge handelt es sich um das tatsächliche Interface, das auch von den Astronauten zum manuellen Andocken verwendet wird. Da die Bewegung im Weltall langsam erfolge, brauche es dafür vor allem Geduld und Präzision.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 11. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.