09.05.2020 12:00 |

Für Pendler

Großgmainer Grenze erst ab Mittwoch geöffnet

Für die Großgmainer und ihre deutschen Nachbarn ist die Öffnung der Grenze ab Mitte der Woche eine große Erleichterung .

Groß war die Freude über die geplante Grenzöffnung für Pendler in der Gemeinde Großgmain. Diese sollte laut Bürgermeister Sebastian Schönbuchner, wie berichtet, bereits am Montag erfolgen. Die Großgmainer wie auch die Nachbarn aus Bayerisch Gmain müssen sich aber noch zwei Tage länger gedulden, denn die Öffnung ist nun fix für den kommenden Mittwoch geplant. „Ich bin sehr froh, dass es in Absprache mit den deutschen Kollegen und Ortschef Sebastian Schönbuchner gelungen ist, dass der Übergang zumindest wieder zeitweise aufgeht“, sagt Verkehrslandesrat Stefan Schnöll (ÖVP).
Von 6 bis 20 Uhr wird die Grenze zwischen den beiden Orten dann passierbar sein - ein wichtiger Schritt in Richtung Normalität. Seit der Grenzschließung mussten die Großgmainer einen großen Umweg zum wenige hundert Meter entfernten Arbeitsplatz in Kauf nehmen.

„Wir sind es ja mittlerweile gewohnt, dass Ländergrenzen keine Rolle mehr spielen. Ich bin froh, dass die Einschränkungen wieder schrittweise weniger werden“, so Schnöll.
Das nährt natürlich die Hoffnung, dass nach Lösungen in Oberndorf und Großgmain auch weitere Übergänge nach Deutschland wieder geöffnet werden. Zum momentanen Zeitpunkt gibt es da aber noch keine Neuigkeiten. Schnöll: „Wir werden uns weiter dafür einsetzen.“

Felix Roittner
Felix Roittner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.