20.03.2020 12:23 |

Corona-Nothilfe

Alleinerziehende kommen jetzt oft an ihre Grenzen!

Gerade für alleinerziehende Mütter oder Väter ist die derzeitige Krise nicht nur finanzielle eine große Herausforderung. Die Caritas bietet in diesem Fall Hilfe, die jedoch nur durch Spenden möglich ist.

Anna ist alleinerziehende, arbeitslose Mutter von vier schulpflichtigen Kindern, eines davon hat eine Behinderung. Die kleine Familie versucht, mit der Mindestsicherung über die Runden zu kommen - was kaum möglich ist. Ihre Wohnsituation ist beengt: Sie lebt teils mit Schimmel an den Wänden.

Die Lage ist derzeit eine besondere Herausforderung für die Familie: Die Schulen sind aufgrund des Corona-Virus geschlossen, alle vier Kinder sind nun ständig daheim. Die Mutter versucht alles, ihnen und dem Alltag gerecht zu werden, kommt dabei an ihre Grenzen.

Hier können Sie spenden:

Die Caritas-Familienhilfe unterstützt sie: bei der Kinderbetreuung, beim Kochen, bei den täglichen Arbeiten. Dafür muss ein Selbstkostenbeitrag geleistet werden, den sich Anna nicht leisten kann - Ihre Spende hilft. Die Wohnsituation Bedürftiger ist oft beengt und prekär.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.