10.01.2020 17:13 |

Nordische Kombination

Greiderer im Fleimstal 6. ++ Riiber holt 7. Sieg!

Die ÖSV-Kombinierer haben auch im ersten Kombinierer-Weltcup des neuen Jahres keinen Podestplatz geschafft! Lukas Greiderer belegte am Freitag in Val di Fiemme Rang sechs, Martin Fritz wurde Siebenter. Der Sieg ging schon zum siebenten Mal in dieser Saison an Jarl-Magnus Riiber. Der Norweger gewann überlegen vor dem Deutschen Vinzenz Geiger. Dritter wurde sein Teamkollege Jörgen Graabak.

Greiderer, Fritz, Lukas Klapfer (11.) und auch der im Springen noch drittplatzierte Franz-Josef Rehrl (12.) gehörten bis zur Schlussphase der stetig angewachsenen Verfolgergruppe von Schanzen-Sieger Riiber an. Im schnellen Finish konnten sie aber neuerlich nicht in den Kampf um die Podestplätze eingreifen. „Das war ein super Rennen, ich habe mich gut gefühlt“, zeigte sich Greiderer, der in der Loipe acht Positionen gutgemacht hatte, trotzdem zufrieden. Riiber lief derweil alleine auf weiter Flur zu seinem bereits 20. Weltcup-Erfolg. In diesem Winter stand er nur einmal in Ramsau als Zweiter beim Sieg von Geiger nicht ganz oben.

Das Ergebnis:
1. Jarl Magnus Riiber (NOR) 26:10,9 Min. (1. nach dem Springen/24. im Langlauf)
2. Vinzenz Geiger (GER) +26,6 Sek. (10./8.)

3. Jörgen Graabak (NOR) +27,7 (5./13.)
4. Fabien Rießle (GER) +29,3 (11./9.)
5. Johannes Rydzek (GER) +29,8 (19./4.)
6. Lukas Greiderer (AUT) +31,8 (14./6.)
7. Martin Fritz (AUT) +32,7 (8./12.)

Weiters:
11. Lukas Klapfer (AUT) +33,3 (16./5.)
12. Franz-Josef Rehrl (AUT) +33,9 (3./26.)
16. Johannes Lamparter (AUT) +1:02,7 Min. (13./15.)
23. Philipp Orter (AUT) +2:05,4 (26./27)
29. Bernhard Gruber (AUT) +2:19,6 (34./23)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.