05.01.2020 12:00 |

Steirische Tierecke

Wenn Hund und Katze endlich glücklich sind

Grad wir von der „Krone“ sind immer wieder mit abartigen Tierquälereien konfrontiert. Da ist es schön zu wissen, wie gut es geplagten Opfern von einst heute gehen kann.

Geschlagen, verhungert, von Krankheiten übersäht, in Verschlägen gehalten - man versteht es nicht und wird es nie verstehen, warum Menschen hilflosen Tieren so viel antun. Wozu diese Täter sonst noch fähig sein könnten? Aber diesmal wollen wir von Schönem berichten. Nämlich von einstigen Opfern von Tierquälereien - an denen danach viel gut gemacht werden konnte, weil sie bei den Strackes und ihrer großartigen Pflege das große Los gezogen haben. Wir haben uns bei „Purzel & Vicky“, dem von Ingrid und Michael Stracke bestens geführten Gnadenhof in Vasoldsberg, umsehen dürfen.

Hündchen „Timmi“
Getroffen haben wir dabei zum Beispiel: „Timmi“: Der herzige weiße Hund wurde als putziges Accessoire von Halter zu Halter weitergegeben. Wie ein lebloser Gegenstand. Irgendwann konnte das arme Tier den Stress nicht mehr aushalten, wurde unsauber und damit ganz schnell von Leuten abgeschoben. Seit er bei den Strackes ist, im Rudel leben darf und gehegt wird, ist er stubenrein und happy.

„Sultan“ ist endlich frei
Dass er 19 Jahre überhaupt überlebt hat, alleine in einem finsteren Stall ohne Frischluft oder Freilauf dahinvegetierend - das grenzt für Pferd „Sultan“ wirklich an ein Wunder. Vielleicht hat ihn die Hoffnung auf ein schönes Zuhause mit Wiese und mit Artgenossen am Leben erhalten - so wie er es jetzt endlich hat.

Glückliche Kühe
„Glicka“, die schöne Pinzgauerkuh, musste Jahr um Jahr Kälber bekommen. Als sie das nicht mehr konnte, war sie wirtschaftlich wertlos. Ihr Glück: Der Besitzer gab sie an die Strackes weiter. So wie es bei „Burli“ war. Der Baby-Stier war lebender Preis bei einer Tombola - wie hirnlos können Menschen eigentlich sein? Zum Glück wurde aus ihm nicht Kalbfleisch sondern Schützling bei den Strackes.

Leider haben nicht alle armen Tiere so viel Glück. Diese hier verdanken ihres „Purzel & Vicky“ - die wir als Beispiel für viele sensationelle steirische Tierschützer und Private, die Tiere in Not aufnehmen, nennen. Danke!

Jetzt für unseren Tierecke-Newsletter anmelden:

Christa Bluemel
Christa Bluemel
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Februar 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 14°
wolkig
5° / 14°
wolkig
4° / 13°
einzelne Regenschauer
8° / 11°
stark bewölkt
4° / 8°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.