05.12.2019 20:45 |

Skicross

Schrecksekunde kostet Salzburger Weltcupstart

Tief durchschnaufen hieß es für den Pongauer Adam Kappacher nach der Quali für den Weltcup-Auftakt in Val Thorens. Einerseits, weil er den Einzug ins Finale der besten 32 als 34. nur um 0,06 Sekunden verpasst hatte, andererseits weil er beinahe böse zu Sturz gekommen wäre.

Nichts wird es für Adam Kappacher mit der Jagd nach seinem ersten Weltcup-Podestplatz. Zumindest beim Auftakt am Freitag in Val Thorens muss der 25-Jährige zuschauen. Als 34. verpasste der St. Johanner das Finale der besten 32 nur hauchdünn - gerade einmal 0,06 Sekunden fehlten am Ende.

Dabei lag Kappacher bei den ersten beiden Zwischenzeiten als 14. bzw. 17. noch ganz klar auf Final-Kurs. Doch dann folgte eine Schrecksekunde, die der Pongauer nur dank perfekter Körperbeherrschung unbeschadt überstand. „Shit happens! Leider hat es bei mir nach einer kleinen Rodeoeinlage um 6 Hundertstel nicht für die Qualifikation gereicht. Kann passieren - nächste Chance beim Heimweltcup im Montafon“, schrieb Kappacher auf seinem Instagram-Account. In Vorarlberg wartet ab 12. Dezember die nächste Weltcupstation auf die Skicrosser.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Salzburg
Freitag, 17. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.