01.12.2019 23:09 |

„Das freut mich“

Mayer tritt mit Sieg in die Fußstapfen von Maier

Matthias Mayer jubelt über seinen Super-G-Sieg und freute sich besonders, dass es nach den vielen zweiten Plätzen endlich zum Sieg gereicht hatte. Neben den drei im Super-G hat er in Lake Louise auch in der Abfahrt einen zweiten Rang zu Buche stehen. „Das ist wirklich schön. Auf der anderen Seite ist es der erste Super-G der Saison, es ist immer lässig, wenn man so reinstarten kann.“ Doch fest steht: Der Kärntner trat damit in die Fußstapfen von Hermann Maier.

Gezweifelt habe Mayer nie, er habe immer große Konkurrenten gehabt, die vor ihm waren. „Es war immer eine enge Geschichte. Man sieht heuer wieder, dass alle auf einem Topniveau unterwegs sind. Deshalb freut es mich umso mehr.“ Er folgte auf Hermann Maier, 2008 der letzte österreichische Sieger in Lake Louise. "Freut mich, dass ich nach elf Jahren im Super-G hier mal die Kohlen aus dem Feuer holen kann. Aber ich bin grundsätzlich nicht so der Statistiker."

Auch der drittplatzierte Vincent Kriechmayr verneigte sich. “Mothl war heute unschlagbar. Er hat einen exzellenten Lauf gehabt, da kann man nur den Hut ziehen.„ Max Franz hatte sich in der Abfahrt am Samstag im Kreuz verrissen, Platz elf im Super-G als drittbester Österreicher ging deshalb in Ordnung. “Das hat mich heute noch ein bissl geplagt. Ab der Hälfte hat mir ein bisschen die Überzeugung gefehlt. Da bin ich zu kontrolliert gefahren." Es sei eine muskuläre Geschichte, bis auf Beaver Creek hin werde er das wieder hinbekommen. Christian Walder wurde 13., Hannes Reichelt 19.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.