06.11.2019 10:25 |

Kommentar des Tages

Bier wird teurer: „Es wird genau so gesoffen.“

Alles wird teurer, so auch Biere der zum Heineken-Konzern gehörenden Brau Union Österreich. Sowohl die Inflation, wie auch ständig wachsende Kosten an Personal und Strom würden diesen Schritt notwendig machen.

Die Inflation steigt an, die Personalkosten wollen fair abgedeckt werden und ein internationales Forscherteam befürchtet eine Verdoppelung des Bierpreises aufgrund der ansteigenden Temperaturen. Der Klimawandel macht durch Dürre- und Hitzeperioden während der Wachstumsphase der Gerste die Rohstoffe teurer. Keine gute Zeit um Biertrinker zu sein, könnte man meinen.

Leser „Franzi55“ prognostiziert trotzallem einen ungebrochenen Ansturm auf den kühlen Gerstensaft; „Die Mass kostet auf dem Münchner Oktoberfest 11,4€. Und was ist passiert? Millionen Leute laufden dem Bier nach, wurscht was es kostet.“

Lesen Sie selbst den Kommentar im Wortlaut: 

Benutzer Avatar
Franzi55
Wenn die Halbe Bier 7 Euro kostet, wird's auch genauso gesoffen. Die Mass kostet auf dem Münchner Oktoberfest 11,40€. Und was passiert? Millionen Leute laufen dem Bier nach, wurscht was es kostet.
12
4


Hier geht es zum letzten „Kommentar des Tages“

Wenn auch Sie eine interessante Wortmeldung gefunden haben, die es Ihrer Ansicht nach wert ist, Kommentar des Tages“ zu werden, schicken Sie uns Ihren Vorschlag bitte an post@krone.at. Wir freuen uns über Zusendungen und wünschen Ihnen viel Glück, vielleicht wird bald auch einer Ihrer Kommentare unter dieser Rubrik zu finden sein!

Community
Community
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen