20.09.2019 14:29 |

Nach Protesten

Rolle rückwärts! Schrott und Hudson doch bei WM

Speerwerferin Victoria Hudson und Hürdensprinterin Beate Schrott dürfen doch an der Leichtathletik-WM in Doha teilnehmen. Nach der Aufregung um ihre nicht erhaltenen Einladungen für freie Starterfelderplätze an Athleten mit knapp verpassten Limits erhielt das Duo am Freitag das Okay der IAAF. Damit geht Österreich in Katar mit insgesamt sechs Athleten an den Start.

Die Siebenkämpferinnen Ivona Dadic und Verena Preiner sowie Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger und Marathonläufer Lemawork Ketema hatten sich durch Limiterbringungen qualifiziert. Der ÖLV reagierte erfreut auf den Meinungswechsel des Internationalen Verbandes (IAAF), den man am Vortag - wie offenbar auch andere Nationen - noch heftig kritisiert hatte.

„Ich freue mich sehr für Victoria und Beate, auch wenn ihre Vorbereitung auf die WM durch die Turbulenzen alles andere als optimal ist. Es ist aber erstaunlich, dass man durch lautstarke Proteste doch etwas bewirken konnte und die IAAF ihren Fehler eingesehen hat“, so ÖLV-Sportdirektor Gregor Högler.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.