54 Passagiere an Bord

Bekiffter Buslenker von Polizei auf A5 gestoppt

Da wird sich der Arbeitgeber aber gar nicht freuen: Ein Flixbus-Fahrer mit 54 Passagieren an Bord geriet Donnerstagabend auf der A5 in Niederösterreich in eine Schwerpunktaktion der Verkehrspolizei - und wurde rasch als Drogenlenker entlarvt. Die ungehaltenen Fahrgäste mussten vier Stunden auf Ersatz warten.

Der Fernbus Richtung Wien-Erdberg kam aus der deutschen Hauptstadt Berlin – doch kurz vor dem Ziel kam es für die Passagiere zu einer Verzögerung mit Seltenheitswert: Bei der Anschlussstelle Schrick (Niederösterreich) führte die Landesverkehrsabteilung Kontrollen mit Schwerpunkt auf Drogen und Alkohol im Straßenverkehr durch.

Joint im Bus entdeckt
Dass sie ausgerechnet bei einem Buslenker einen Treffer landen, hätten die Beamten wohl kaum erwartet. Doch im Zuge der Kontrolle konnte der Deutsche seinen Zustand nicht verbergen. Gleichzeitig schlich ein Spürhund durch den Bus und entdeckte weiteres belastendes Material gegen den bekifften Lenker – in Form eines Joints!

Dem (wahrscheinlich ehemaligen) Berufschauffeur wurde nach einem Besuch beim Amtsarzt der Führerschein abgenommen, zudem gibt’s saftige Anzeigen bei der Bezirkshauptmannschaft sowie der Staatsanwaltschaft. Das Busunternehmen versuchte so rasch wie möglich einen Ersatzlenker aufzutreiben - doch das dauerte. Erst nach vier Stunden, um 1.20 Uhr Freitagfrüh, setzte der Bus seine Fahrt fort.

Oliver Papacek, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
4° / 19°
heiter
2° / 18°
heiter
3° / 17°
heiter
4° / 18°
heiter
-1° / 16°
heiter