16.08.2019 11:58 |

DARPA-Test im Video

Drohnenschwarm der US-Armee umzingelt Gebäude

Wird der Krieg der Zukunft von Schwärmen autonomer Drohnen ausgefochten? Geht es nach Experten aus den USA, ist diese Vorstellung alles andere als abwegig. Wer einen Drohnenschwarm hat, hat aus ihrer Sicht einen taktischen Vorteil. Grund genug für die militärische Forschungseinrichtung DARPA, erste Tests mit Drohnenschwärmen durchzuführen.

Im Video, das die Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) veröffentlicht hat, ist zu sehen, wie Schwärme autonomer Drohnen und Bodenroboter am Schlachtfeld der Zukunft zusammenarbeiten sollen. Bei den Tests in Fort Benning im US-Bundesstaat Georgia umzingelten und sicherten die Drohnen dafür ein Gebäude.

Gedacht sind die Drohnenschwärme als Unterstützung für reguläre Soldaten, die im dicht verbauten Gebiet Aufklärungs- und Sicherungsaufgaben übernimmt. Bis zu 250 Drohnen und Miniroboter können im Zuge des Programms „OFFSET“ (Offensive Swarm-Enabled Tactics) zum Schwarm zusammengeschlossen werden.

Es war der zweite einer geplanten Reihe von Tests, bei denen die DARPA in den kommenden Jahren Drohnenschwärme als Unterstützung für Bodentruppen erproben will.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter