Bei Drittligist

Cup-Krimi! Glasner erst nach Verlängerung weiter

Oliver Glasner hat über den Pflichtspielsieg seines neuen Clubs VfL Wolfsburg erst nach 120 Minuten jubeln dürfen. Sein Team (Xaver Schlager und Ersatzkeeper Pavao Pervan saßen auf der Bank) musste beim Hallescher FC in der Nachspielzeit (90.+1) das 3:3 hinnehmen, gewann aber trotz Unterzahl (Gelb-Rot für Kapitän Guilavogui/89.) dank zweier rascher Treffer in der Verlängerung noch sicher.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Drittligist hatte zuvor zweimal den Ausgleich geschafft. Für Wolfsburg sorgten Knoche (92.) und der eingewechselte Brekalo (94.) für die Entscheidung.

Im Zweitliga-Duell des Karlsruher SC mit Hannover 96 ebnete der Österreicher Lukas Grozurek mit seinem Treffer zum 1:0 (53.) den Gastgebern den Weg zum Sieg. Es war der erste Treffer des im Sommer leihweise von Sturm Graz gekommenen 27-Jährigen für den aktuellen Tabellenführer. Bundesliga-Absteiger Hannover ist damit nach drei Pflichtspielen weiter sieglos.

DFB-Cup, 1. Runde (Montag):
Hallescher FC - VfL Wolfsburg (Trainer Glasner; Schlager, Pervan auf der Bank) 3:5 n.V. (3:3,1:1)
Hansa Rostock - VfB Stuttgart 0:1 (0:1)
Karlsruher SC (Grozurek spielte durch/Tor zum 1:0, Djuricin ab 88., Kobald auf der Bank) - Hannover 96 2:0 (0:0)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)