Mo, 17. Juni 2019
20.05.2019 11:21

Wirbel um Real-Star

Bale fordert 51 Mio. oder er spielt nur noch Golf

Riesiger Wirbel um Superstar Gareth Bale! Der 29-jährige Waliser will laut „Radioestadio“ einem vorzeitigen Abschied von Real Madrid nur zustimmen, wenn ihm die Königlichen 51 Millionen Euro „Abfertigung“ überweisen. Sollte das nicht passieren, spiele er bis zu seinem Vertragsende 2022 eben nur noch Golf. Im Video oben sehen Sie Szenen von 2013, als Bale Reals Königstransfer war.

Unfassbare 100 Millionen Euro zahlte Real Madrid im Sommer 2013 für Gareth Bale an Tottenham Hotspur. Das war damals sogar Weltrekord! Doch mittlerweile wird der Waliser beim Champions-League-Rekordsieger nicht mehr gebraucht. Trainer Zinedine Zidane ist kein Fan des schnellen Stürmers. Auch bei der 0:2-Blamage gegen Betis Sevilla am Sonntag ließ ihn der Franzose auf der Bank versauern. Zidane will Bale loswerden, setzt lieber auf neue Stars wie Neymar

Mega-Gehalt
„Bale hat hier viele Dinge erreicht, aber wir leben nicht in der Vergangenheit. Es ist die Gegenwart und darauf aufbauend treffe ich die Entscheidungen", erklärt Zidane. Das Problem: Bale fühlt sich bei Real angesichts eines Mega-Gehalts von kolportierten 17 Millionen Euro netto pro Jahr pudelwohl und denkt gar nicht an einen vorzeitigen Abschied.  Wiederholt haben der Star und sein Berater Jonathan Barnett erklärt, dass Bale Real nicht verlassen möchte. Nun soll er das auch intern in der Kabine klargestellt haben - und das sehr deutlich!

Nur noch Golf
„Ich habe noch drei Jahre Vertrag. Wenn sie wollen, dass ich gehe, müssen sie mir 17 Millionen Euro pro Saison zahlen. Sonst bleibe ich und spiele halt Golf“, soll Bale gegenüber seinen Teamkollegen getönt haben, berichtet “Radioestadio“.  Der Waliser ist ein riesiger Golffan, hat sich sogar einen eigenen kleinen Golfplatz bauen lassen. Gut möglich also, dass er den großen Ball aus Leder bald gegen einen kleinen aus Kunststoff eintauscht. Fest steht: Die Real-Fans sind stinksauer auf ihren einstigen Königstransfer. 

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
200. Mal über 60 Meter
Superlative um Weißhaidinger reißen nicht ab
Sport-Mix
„Krone“-Brennpunkt
Lasst Kindern die Sportplätze offen!
Sport-Mix
„Anderes Standing“
Hasenhüttl: „In England hat ein Trainer mehr Ruhe“
Fußball International
krone.at-Sportstudio
U21-Team geht auf Europa los ++ Alonso grübelt
Video Show Sport-Studio
4:0 gegen Ecuador
Erst K.o., dann Traumtor bei Uruguays Rekordsieg
Fußball International
SCR-Pfarrer im Fokus
Amore! Rapid-Kapitän Schwab heiratet in Italien
Fußball National
Transfer-News
James-Wechsel: Real einigt sich mit Italien-Klub
Fußball International
Trainer-Aus beim SVM
„Wenn einer nicht mehr will, will ich auch nicht“
Fußball National
Spielplan
Keine Daten vorhanden

Newsletter