09.06.2004 17:02 |

Was kann UMTS?

Die 3. Handygeneration startet durch

Was vor wenigen Jahren noch wie Zukunftsmusik klang, ist mittlerweile problemlos möglich: Videotelefonie am Handy, bei der man sein Gegenüber sehen kann ist mit der blitzschnellen Übertragungstechnik genauso möglich wie Live-Videos oder das Orten von Freunden auf einem Stadtplan. Ein gnadenloser Preiskampf macht die neue Handywelt erschwinglich, nach anfänglichen Kinderkrankheiten und fehlenden brauchbaren Endgeräten sieht die nächste Zukunft der 3. Handygeneration (3G) im Pionierland Österreich rosig aus. Neue Dienste und schlanke aber leistungsstarke Geräte könnten der Technologie zum Durchbruch verhelfen. Hier findest du alle Tests und Infos zu UMTS:
Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol